Lesando  Lehmputze

Lesando Lehmfarbe BRAVO

Die LESANDO Lehmfarbe BRAVO ist ein diffusionsoffener, lehmgebundener Anstrich für Innenraumwände und -decken.

Charakteristisch für diese schnell trocknende Lehmfarbe sind die hohe Farbsättigung und die tuchmatte Oberfläche.
Sie erhalten ein deckendes, homogenes Farbbild.

Wie alle LESANDO Dekorprodukte ist BRAVO völlig frei von Konservierungsstoffen, Dispersionen oder chemischen Weichmachern.

Lesando Lehmfarbe BRAVO

Der natürliche Anstrich wird mit Rolle oder Bürste ohne Vorbehandlung auch auf vielen konventionellen Untergründen (Raufasertapete, Gipskartonplatten) verarbeitet.

Getrocknet ist die BRAVO Lehmfarbe abriebbeständig, sie bleibt aber auf Grund Ihrer Zusammensetzung mit Wasser wieder lösbar.
Außerdem nimmt die Lehm-Farbe positiven Einfluss auf das Raumklima aufgrund der Zusammensetzung aus natürlichen Rohstoffen und den Verzicht auf Kunststoffverbindungen oder absperrende Zusätze: Sie erhält die Eigenschaften darunter liegender Schichten vollständig.


Farbtöne der Lesando Lehmfarbe BRAVO

Die Lehmfarbe BRAVO ist in 12 Grundtönen als Pulver erhältlich.
Daraus läßt sich ein riesige Farbpalette mit einer großen Zahl von Zwischentönen mischen.

Diese Farbpalette mit 630 Farbtönen hat LESANDO in 6 Stilwelten übersichtlich geordnet und entsprechend in 6 Farbfächern präsentiert.

Jede Stilwelt zeichnet sich durch ihren unverwechselbaren Charakter aus:
- puro bietet klare, unverfälschte Farben.
- modo ist lustig, schrill und frech, leuchtende kräftige Töne kombiniert mit pastelligen Pendants, Hauptsache bunt und lebensfroh aber niemals künstlich.
- eco bietet warme Farben für moderne Naturliebhaber, harmonisch aufeinander abgestimmte Töne führen zu stimmigen Farbkonzepten.
- eterno bietet die Klassiker unter den Farbtönen, Farben wie wir sie schon immer kennen und lieben. Eine bunte Farbpalette, die sowohl Tradition als auch Innovation ausstrahlt und eine gewisse Vertrautheit vermittelt.
- anno orientiert sich an historischen baulichen Vorbildern, hier finden sich traditionelle Farben der wunderschönen Architektur vergangener Zeiten.

Lesando Farbfächer

Mit den 6 Lesando Farbfächern können Sie bei uns im Laden aus 630 Mischtönen Ihre Farbauswahl treffen. Die Farbtöne können Sie entweder selbst aus den 12 Basistönen mischen oder direkt ab Hersteller gemischt erhalten.

Inhaltsstoffe der Lehm-Farbe Bravo:

Marmorfeinmehle, Tonmehle, Kaoline, Pigmente, Talkum, Pflanzenstärke, Celluloseether.

Gestaltungsmöglichkeiten mit der Lesando Lehmfarbe BRAVO

Obwohl BRAVO „nur“ eine Lehmfarbe ist, gibt es doch erstaunlich viele Möglichkeiten, damit zu arbeiten.

BRAVO selbst ist kornlos - für eine kornlose Struktur kann BRAVO mit der Rolle oder mit der Bürste aufgetragen werden. Der Unterschied besteht darin, dass man in der Regel mit der Rolle gleichmäßigere Endergebnisse erzielt als mit der Bürste. Man wählt die Bürste aber auch ganz bewusst, um der Fläche etwas mehr Leben zu geben. Sichtbare feine Pinselzüge sind daher beabsichtigt.

Wenn feinkörnige Strukturen gewünscht werden wird zunächst die Putzgrundierung PRELUDIO aufgetragen. Auch dies kann wieder entweder mit der Rolle oder mit dem Pinsel ausgeführt werden, entsprechend ergibt sich ein anderes Bild. Danach wird die Lehmfarbe Bravo 2-lagig aufgetragen.

Wie wird die Lehmfarbe BRAVO verarbeitet?

Die Lesando Lehmfarbe BRAVO kann auf vielen Untergründen - zum Beispiel auf Rauhfaser oder Gipskartonplatten - ohne vorherige Untergrundvorbehandlung verarbeitet werden.
Im Zweifelsfall sollte immer eine Probefläche angelegt werden.



Anmischen der Lehmfarbe Bravo

Die gewählten Farbkomponenten der Lehmfarbe BRAVO werden zunächst trocken zusammengerührt. Am Besten gelingt dies mit einem Rührquirl.

Danach das Wasser in einen Mischeimer geben, und das gemischte Pulver bei laufendem Rührquirl zugeben.
Kräftig durchrühren.
Nach 15 bis 30 Minuten Quellzeit nochmals durchrühren.
Los geht´s.

Die fertige Farbmischung einfach mit der Rolle oder der Lasurbürste auftragen.


Anrühren der Lehmfarbe Bravo Anrühren der Lehmfarbe Bravo Streichen der Lehmfarbe Bravo


Die Lesando Stil und Farbwelten:

Stilwelt PURO

In Puro finden sich klare, unverfälschte Farben, die entgegen vieler Vermutungen nicht schwarz oder weiß sein müssen. Ganz im Gegenteil, LESANDO hat eine puristische Farbpalette zusammengestellt, die eine willkommene Abwechslung darstellt und damit neue Räume schafft. Dennoch gewinnen die puro-Töne durch ihre Zurückhaltung. In Kombination mit eleganten, fein geschliffenen Oberflächen, ganz minimalistisch ausgeführt, schafft dieses Design eine ästhetische Ruhe und Gelassenheit.

Farbwelt PURO

Stilwelt MODO

MODO ist lustig, schrill und frech. Eine Welt, in der alles erlaubt ist. Leuchtend kräftige Töne kombiniert mit pastelligem Pendant, Hauptsache bunt und lebensfroh aber niemals künstlich. Gerne darf die Oberflächenhaptik auch mal grob strukturiert mit auffälligen Effekten oder mit farbig frischem Naturwachs ausgeführt werden. Die LESANDO-Strukturvielfalt bietet gerade der modernen Einrichtung eine unermessliche Auswahl.

Farbwelt MODO

Stilwelt ECO

Die warmen Farben im eco-Stil sind für moderne Naturliebhaber wie gemacht. Harmonisch aufeinander abgestimmte Töne kombiniert mit Lehm sind eine perfekte und unzertrennliche Verbindung. Diesem Gedanken kann man Nachdruck verleihen durch bestimmte Strukturen und Designs mit natürlichen Effekten. Ein natürliches Wohnklima, in dem wir uns Zuhause fühlen

Farbwelt ECO

Stilwelt ETERNO

Die Klassiker unter den Farbtönen haben sich in der eterno-Welt zusammengefügt. Farben, wie wir sie schon immer kennen und lieben. Eine bunte Farbpalette, die sowohl Tradition als auch Innovation ausstrahlt und eine gewisse Vertrautheit vermittelt. Auch in der eterno-Welt lassen sich die variantenreichen Oberflächentechniken vereinen, mit oder ohne Effekt, ganz nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen.

Farbwelt ETERNO

Stilwelt ANNO

Historische Baukunst gilt es zu bewahren. Dafür bedarf es der Farb-Welt anno, angelehnt an die baulichen Vorbilder aus unserer Geschichte. Die wunderschöne Architektur vergangener Zeiten verdient es, mit neuen Farben im alten Stil geschmückt zu werden. Damit die Farben auch vollflächig eingesetzt ein harmonisches Bild ergeben, bietet die LESANDO-Variante der anno-Welt nicht nur kräftige Töne. Die zarten Abstufungen verleihen den Flächen eine besondere, eine "historische Note".

Farbwelt ANNO

Quelle: Lesando

Vorteile der Lesando Lehmfarbe BRAVO: